News und Veranstaltungen

Heute im Stadion / 20.07.2018

Servus Fußballfreunde,
der Ball rollt wieder.

Die Fußballabteilung des TSV Dorfen begrüßt Sie recht herzlich zum Saisonauftakt der Bezirksliga Ost gegen die BSG Taufkirchen.
Besonders begrüßen möchten wir unsere Gäste aus Taufkirchen mit deren Fangemeinde sowie die Schieds- und Linienrichter dieser Partie. Wir wünschen uns ein faires und sportlich interessantes Spiel.

Auf geht`s zur mittlerweile fünften Bezirksligasaison in Folge.
Knapp war es liebe Fußballfreunde, dass wir auch in dieser Saison Bezirksligafußball in Dorfen sehen können. Erst in der Relegation konnten wir den Klassenerhalt perfekt machen. Viele widrige Umstände hätten uns fast in die Knie gezwungen. Doch hat unser Team im Endspurt der letzten Saison erheblich zugelegt und somit den Klassenerhalt geschafft.

Unsere I. Mannschaft hatte nur wenig Zeit zur Erholung. Seit Mitte Juni haben sich die Jungs auf die neue Saison vorbereitet. Ab der neuen Saison wird Sascha Hänle und Sascha Jost unseren Trainer Wiggerl Donbeck unterstützen. Das Trainerteam hat die Mannschaft auf die neue Saison eingestimmt und durch intensive Trainingseinheiten auf den heutigen Auftakt vorbereitet. Sebastian Hänle, Benjamin Stelzer und Benedikt Festl sind aus der A-Jugend dazu gestoßen. Benjamin Stelzer und Benedikt Festl kurieren noch eine Armverletzung aus.

Heute stellt sich unser Nachbar, die BSG Taufkirchen in Dorfen vor. Ebenfalls in die Relegation durfte die BSG Taufkirchen. Hier hat das Team um Christian Grüll den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft.
Das heutige Derby wird für beide Mannschaften eine kleine Standortbestimmung, denn Vorbereitungsspiele sind kein Gradmesser.

Auch unsere II. Mannschaft ist bereits ins Trainingsgeschehen eingestiegen. Mit Ferdinand Rühl, Thomas Hartmann, Stefan Attenhauser und Alexander Mayer dürfen wir unsere „Heimkehrer“ begrüßen. Auch werden einige Spieler aus unserer letztjährigen A-Jugend mithelfen, um in der A-Klasse zu bestehen. In der neuen Saison ist Luggi Attenhauser als Trainer für unsere II. Mannschaft verantwortlich.

Allen verletzten Spielern wünschen wir baldige Genesung.
Wir wünschen uns einen erfolgreichen und verletzungsfreien Freitagabend.

Die Abteilungsleitung.

Zurück