News und Veranstaltungen

Heute im Stadion / 18.03.2018

Das Spiel wurde auf Grund der Wetterbedingungen verlegt!

Ein herzliches Grüß Gott, zum heutigen Start in die Rückrunde der Bezirksligasaison 2017/2018.

Die Fußballabteilung des TSV Dorfen begrüßt Sie am heutigen Sonntag recht herzlich zum Rückrundenauftakt der Bezirksliga Ost gegen den VfB Forstinning. Besonders begrüßen möchten wir unsere Gäste aus Forstinning mit deren Fangemeinde sowie das Schiedsrichtergespann dieser Partie.

Einiges hat sich ja in diesem Jahr schon verändert.

Andy Brenninger hat sich dem TSV Neufrauenhofen angeschlossen, Maxi Scholz ist wieder zur BSG Taufkirchen zurück gekehrt und bei Daniel Brechbühl macht das Knie nicht mehr mit, er pausiert mit dem Fußball –gute Genesung lieber Daniel. Maxi Lechner hindert z.Zeit eine Leistenverletzung am Fußballspielen (gute Besserung Maxi).

Natürlich war der spontane Weggang von Michi Kostner in Richtung Kirchanschöring eine dicke Überraschung für uns alle. Wir wünschen Michi und seiner Familie natürlich alles Gute. Wir hatten in Dorfen eine gemeinsame gute und erfolgreiche Zeit. 

Mit Wiggerl Donbeck konnten wir sofort einen neuen Trainer gewinnen.
Wiggerl ist ein Dorfener und Kenner der Dorfener Fußballszene. Ein Dankeschön an Dich Wiggerl, dass Du sofort das Traineramt übernommen hast. Die Vorbereitung war aufgrund der Witterungsverhältnisse alles andere als positiv. Dennoch hat das Team um Wiggerl Donbeck und Markus Listl viel und intensiv trainiert. Markus hatte viel zu tun um immer wieder Kunstrasenplätze zu organisieren. Danke dafür Markus.
Auch unterstützt uns Cüneyt Pala in der Rückrunde. Cüneyt ist vom TSV Ampfing zu uns zurück gekehrt. Ebenso ist Leo Balderanos wieder fit.
So werden wir alle unser Bestes geben, um auch in der neuen Saison wieder Bezirksligafußball anbieten zu können.

Unser heutiger Gast, der VfB Forstinning belegt mit 32 Punkten den 4. Tabellenplatz und hat nur zwei Punkte Rückstand zum zweiten Tabellenplatz.
Wir wollen natürlich heute auch die 2:4 Vorrundenniederlage korrigieren.

Unsere II. Mannschaft ist am Dienstag in die Rückrundenvorbereitung eingestiegen.

Allen Fußballfreunden und Spielern wünschen wir einen unterhaltsamen und verletzungsfreien Sonntagnachmittag. 

Natürlich versuchen wir die Punkte wieder in Dorfen zu behalten.

Auch erstrahlt unser Vereinsstüberl in neuem Glanz. Ein Danke Schön den Organisatoren um Bernd Schmidbauer für die Neugestaltung.

Die Abteilungsleitung - TSV Dorfen

Zurück