News und Veranstaltungen

Heute im Stadion / 14.04.2019

Liebe Fußballfreunde,

die Fußballabteilung des TSV Dorfen begrüßt Sie recht herzlich zu den heutigen Heimspielen gegen den ASV Au und der Reserve vom FC Forstern. Besonders begrüßen möchten wir unsere Gäste aus Au und Forstern mit deren Fangemeinde und das Schiedsrichtergespann dieser Partien. Wir wünschen uns faire und sportliche interessante Spiele.

Unsere Gäste aus Au stehen momentan mit 25 Punkten aus 24 Pflichtspielen auf dem 13. Tabellenplatz der Bezirksliga. Am letzten Wochenende spielte die Mannschaft von Trainer Florian Dirschel gegen den SV Waldperlach 0:0 Unentschieden. Am Dienstag verlor der ASV Au sein Nachholspiel gegen den TSV Ebersberg unglücklich mit 0:1 und konnte keine wichtigen Punkte im Abstiegskampf der Bezirksliga Ost gutmachen.

Mit bereits 9 Saisontoren steht Routinier Franz-Xaver Pelz an der internen Torjägerliste unserer Gäste ganz oben. Besonders bei Standartsituationen ist ihr Spielmacher brandgefährlich.

Das Hinspiel könnte unsere Mannschaft mit 2:1 in Au gewinnen. Die Torschützen waren die Bene Hönninger und Markus Mittermaier.

Am vergangenen Wochenende könnte unsere 1. Mannschaft bei der Sp.Gsch Schönau ihren ersten Sieg nach der Winterpause einfahren und wichtige 3 Punkte mit nach Dorfen nehmen. Der Torschütze war Michael Friemer.

Der Sieg auf dem engen Kunstrasenplatz in Schönau war sicherlich glücklich aber ein überragender Torhüter Alexander Wolf der unter anderen auch einen Elfmeter hielt und eine sehr konzentrierte Defensive machten den Sieg perfekt.

Mit einem Sieg heute könnte unsere Mannschaft einen sehr wichtigen Schritt zum vorzeitigen Klassenerhalt machen. Die Mannschaft wird alles dransetzen, nun im 3. Heimspiel nach der Winterpause den erhofften Sieg einzufahren.

Unsere 2 Mannschaft war am vergangenen Wochenende spielfrei.

Zum Heutigen Heimspiel erwartet die Reserve die Reserve vom FC Forstern der sich momentan auf den 12. Tabellenplatz befindet. Auch unsere Reserve kann heute mit einem Sieg einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt der A-Klasse machen.

Allen Fußballfreunden und Spielern wünschen wir einen unterhaltsamen und verletzungsfreien Sonntagnachmittag.

Die Abteilungsleitung - TSV Dorfen

 

Zurück