TGM – Meisterschaft der Vielseitigkeit

TGM steht für Turn(jugend) Gruppen Meisterschaft und ist ein Gruppenwahlwettkampf, für den sich eine Gruppe (6-12 Personen) aus acht verschiedenen Disziplinen ihren Wettkampf zusammenstellt. Der Kreativität sind bei diesem Wettkampf keine Grenzen gesetzt, es werden Höchstleistungen in den einzelnen Disziplinen gezeigt.

Turnerinnen der Dorfener Leistungsgruppe haben die Möglichkeit, sich für die TGM-Gruppe zu qualifizieren. Dafür müssen bestimmte Übungsteile beherrscht werden, um in dieser Gruppe dabei zu sein. Die derzeit 11 TGM-Mädels zwischen 13 und 19 Jahren treten in den Disziplinen Gruppenturnen am Boden mit Kasten, Gruppentanz, Singen in der Gruppe und Laufstaffel an.

Sie nehmen an sogenannten Turnerjugendtreffen teil, die regional und auf Bundesebene ausgetragen werden.

Trainiert werden die Mädchen im Turnen und Laufen von Conny Schuler und Stefanie Scott, im Tanz von Ines Eisenbarth, im Singen von Verena Obermüller.

Trainingszeiten:

Montag, 16:00 – 18:00 Uhr (Tanz), Turnhalle Grund- und Mittelschule Dorfen
Montag, 18:00 – 19:15 Uhr (Singen), Turnhalle Grund- und Mittelschule Dorfen
Mittwoch, 17:30 – 19:00 Uhr (Laufen, Turnen), Turnhalle Grund- und Mittelschule Dorfen

Ansprechpartnerin TGM

Conny Schuler
Telefon 08081/42 12
E-Mail: c.schuler84405@freenet.de