Dorfens D2 verliert 0:2 gegen SG Hörlkofen

Weiterhin sieglos bleiben Dorfens D2-Junioren.
Im Heimspiel unterlagen die jungen TSVler der SG Hörlkofen mit 0:2. Die Dorfner verschliefen die erste Halbzeit und konnten den den körperlich überlegenen und kampfstarken Gästen nur wenig entgegen setzen. Nach einem Abwehrfehler gingen die Gäste noch vor dem Pausenpfiff verdient in Führung. Nach der Pause kamen die Dorfner besser ins Spiel und konnten die Begegnung ausgeglichen gestalten. Sie erspielten sich einige Chancen, die jedoch ungenutzt blieben. In dieser Phase des Spiels nutzten die Gäste einen Konter zum 0:2. Trotz aller Bemühungen wollte den Einheimischen kein Treffer mehr gelingen.

GS

Zurück