Dorfener B Jugend weiterhin auf Kurs.

Letztlich ungefährdet siegte die Mannschaft 5:0 beim Tabellenletzten. Anfänglich war etwas Sand im Getriebe. Altenerding verteidigte geschickt und leidenschaftlich lange Zeit das 0:0. Der agile Nicolas Drimmel war dann kurz vor der Pause mit 2 Treffern der Türöffner.

Nach der Pause begannen die Jungs endlich Fußball zu spielen. Jetzt zeigte die Mannschaft wer zu Recht Tabellen Führer ist. Nach und nach wurden viele Torchancen erspielt. Till Zeiser, Charlie Janocha und der spielfreudige Niklas Lüers stellten den verdienten 5:0 Endstand her.

Nach zähem Beginn ein weiterer Schritt Richtung Meisterschaft.

Am Donnerstag kommt Sempt Erding zum Pokalhalbfinale und am Samstag 16 Uhr geht es gegen Moosinning in der Liga weiter.

MD

Zurück