D1 spielt 1:1 beim Tabellennachbarn SpVgg Altenerding

Unsere D1 (Platz 3) holte im schweren Auswärtsspiel in Altenerding (Platz 4) einen Punkt. Von Beginn an entwickelte sich ein intensives Spiel bei noch ungewohnt warmen Temperaturen. Beide Abwehrreihen waren gut sortiert und ließen nicht viel zu. Trotzdem ergab sich auf beiden Seiten die eine oder andere Chance. Unser Jungs konnten daraus leider nur 2 Lattentreffer verbuchen, die Gastgeber waren erfolgreicher und erzielten in der 20. min nach einer Ecke das 1:0 per Kopf. Mit diesem Spielstand ging es in die Halbzeitpause.

Auch die 2. Hälfte der Partie war weitgehend ausgeglichen, wobei unsere Burschen etwas mehr Offensiv-Aktionen hatten. Nach 40 min war es dann soweit. Clemens setzte sich nach einem Pass von Jojo durch und ließ dem Torwart keine Chance. Das war der verdiente Ausgleich zum letztendlich gerechten 1:1 Endstand.

Am kommenden Samstag gastiert der Tabellenletzte aus Jetzendorf in Dorfen. Spielbeginn ist 11:00 Uhr. Viel Erfolg!

Zurück