D1 holt 3. Sieg im 3. Spiel. 3:0 in Jetzendorf

Das frühe Aufstehen hat sich gelohnt: unsere D1 gewinnt 3:0 und entführt die Punkte aus Jetzendorf.

Auch in Jetzendorf gelang unseren Jungs in der 1. Halbzeit kein Tor.  Die Gastgeber waren kämpferisch sehr gut eingestellt, gaben keinen Ball verloren und verteidigten ihr Tor mit Glück und Geschick.

Trotz aussichtsreicher Chancen wollte deshalb einfach kein Treffer fallen, so dass es mit 0:0 in die Halbzeit ging.

In der 2. Hälfte führte dann die Überlegenheit unsere U 13 doch zum Erfolg. In der 35. min traf Dani mit einem Schuss aus 15 m zur 1:0 Führung. Bereits 1 min später setzte Tim einen Freistoß unter die Latte und es stand 2:0. Die Gegenwehr der Gastgeber lies etwas nach und es gab weitere Torchancen, die mit etwas mehr Konzentration auch hätten verwertet werden können. War nicht so und so dauerte es bis zur 50 min bis Clemens zum 3:0 Endstand einnetzte.

Der erfolgreiche Start in die Saison setzt sich also fort. Hoffentlich geht das so weiter. Am Samstag empfängt unsere D1 den Aufsteiger aus Vohburg.

Viel Erfolg

AB

Zurück