C2: TSV Dorfen 2 - (SG) BSG Taufkirchen 2 8:0 (2:0)

Die BSG erlebte einen rabenschwarzen Tag. Schon in den Anfangsminuten gab es eine Vielzahl an Chancen für die Dorfener, der Ball schaffte es aber nur 2 mal ins Netz, was auch an dem sich nicht aufgebenden Keeper der Gäste lag. Dies änderte sich erst im 2ten Durchgang mit einer wesentlich besseren Chancenverwertung. Dorfen bestimmte das Spiel und fast die gesamte Offensive kam mit Yurtseven, Brauer, Fanger und Felsch zum Abschluss. Eine rundum starke Mannschaftsleistung, welcher die Gäste zum 8:0 Endstand nichts entgegensetzen konnten.

Zurück