C1 auch in Manching erfolgreich - 3:1 Auswärtssieg

Unsere C1 traf beim Gastspiel in Manching auf sehr defensiv und kämpferisch eingestellte Gastgeber.
Trotzdem zeigten unsere Jungs insbesondere in der ersten Halbzeit schnelle Spielzüge und erspielten sich so einige Torchancen. In der 15.min erzielte Leon Kraus dann die verdiente 0:1 Führung und Navab Ahmeidi legte 10 min später zum 0:2 nach. Weitere gute Chancen wurden leider liegen gelassen oder endeten am Pfosten, wie ein Knaller von Flo Brenninger kurz vor der Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit ließen die Burschen etwas nach, gaben das Heft aber nie aus der Hand. Aus heiterem Himmel fiel dann in der 54. min der 1:2 Anschlusstreffer, doch Leon Eicher stellte noch in der selben Spielminute den alten Abstand zum 1;3 wieder her. Leon Kraus und Clemens Blaha hatten noch gute Möglichkeiten, scheiterten aber an der vielbeinigen Abwehr. Clemens wurde zudem im Strafraum klar von den Beinen geholt, doch der Pfiff blieb aus. So blieb es letztendlich bei einem hochverdienten 3;1 Auswärtssieg. Gratulation.

AB

Zurück