Bubble Soccer Event beim TSV Dorfen

An dem Wochenende vom 25-26.03.17 fand am Vereinsgelände des TSV ein durch Heidi S. und die A-Jugend des TSV Dorfen geplantes Bubble Soccer Event statt.

Am 25.03.17 Nachmittag hat die A-Jugend bei strahlendem Sonnenschein die Bubble Soccer im Rahmen des 18.Geburtstages vom Benjamin S. und als Teambuilding Maßnahme mit den Eltern und Verwandten der Mannschaft ausprobiert. Auf Bayrisch gsagt es war a riesen gaudi, man steckt in der mit luftgefüllten Plastikkugel in einem Gurt und hält sich an den Vorhandenen Griffen fest und versucht Fußball zu spielen.

Wie gesagt man Versucht es, denn als man mitbekommen hat dass es auch riesigen Spaß macht mit den kugeln sich gegenseitig umzuschmeißen war der Ball bald Nebensache. Es wurde gegrillt und es gab Kaffee und Kuchen. Es war ein gelungener Nachmittag für die Mannschaft und den Eltern sowie den Verwandten.

Den Test haben wir erfolgreich durchgeführt um das Spiel dann am 26.03.17 der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Rund 70 Personen stellten sich bei strahlendem Sonnenschein der Gaudi, nach anfänglicher Skepsis gegenüber dem Spiel und der Kugeln wurde es für alle sehr schnell lustig.

Ganze Mannschaften haben sich angemeldet egal ob Frauen oder Männer, aus den Nachbar Vereinen kamen die Spieler nach Dorfen um sich der Gaudi zu stellen. Die Aufsicht hatten die Spieler der A-Jugend, die Eltern der Spieler haben sich um die Verpflegung gekümmert, haben Kuchen gebacken, Semmeln belegt, Kaffee gekocht gegrillt und die Gäste mit Getränken versorgt usw.

Es war ein super Wochenende, alle waren begeistert, es gab keine Verletzten.

Die Trainer der A-Jugend Roland G. und Wolfgang E. bedanken sich für den Einsatz der Eltern, für den Einsatz der Spieler, und vor allem bei Heidi S. für die komplette Organisation und Planung.

Ich denke das wird nicht das letzte mal gewesen sein.

RG

Zurück